„PES 2018“ – KONAMI und Arsenal kündigen Partnerschafts-Abkommen an

0

Konami kündigte heute an, dass man ab sofort offizieller KlubPartner des Fußballsvereins „Arsenal Football Club“ geworden ist.

Arsenal war lizenzierter Klub in PES 2017, was es KONAMI erlaubte, die offiziellen Insignien des Klubs innerhalb des Spiels zu nutzen. Die neue Vereinbarung vertieft die Möglichkeiten von KONAMI: Als offizieller Klubpartner erhält KONAMI einen erweiterten Zugang zur ersten Mannschaft und dem Emirates Stadion. Damit ist sichergestellt, dass Mannschaft und Stadion in PES 2018 perfekt nachgebildet und widergegeben sind.

KONAMI nutzte sein 3-D Scanning System, um Gesichter und individuelle Spielstile der kompletten Mannschaft von Arsenal abzubilden. Spieler- und Team-ID wurden verwendet, um sicherzustellen, dass jeder Spieler sich bewegt und verhält wie im wirklichen Leben, während der berühmte, fließende Spielstil der Mannschaft exakt in PES 2018 umgesetzt wurde. Dank vollständigem Zugang zum Emirates Stadion wird es nun eine detailreiche Nachbildung des Stadions im Spiel geben.

 „PES 2018″ ist erhältlich für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360 sowie für PC/Steam.

Share.

About Author

Daniel

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Ich bin außerdem ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply