„Street Fighter 30th Anniversary Collection“ – Finaler Release-Termin bekannt

0

Capcom hat heute den finalen Release-Termin von „Street Fighter 30th Anniversary Collectionwelches für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC via Steam erscheint und so die 30 jährige Geschichte der Fighting Game Reihe feiert. 

Außerdem wurde heute ein neuer Trailer veröffentlicht, der den Super Street Fighter II: The Tournament Battle vorstellt, der exklusiv für die Nintendo Switch Version der Street Fighter 30th Anniversary Collection zur Verfügung stehen wird. Hier werden ähnlich wie beim Arcade Klassiker Super Street Fighter II vier Konsolen miteinander verbunden, so dass acht Spieler gleichzeitig am Turnier teilnehmen können.

Der ultimative Tribut an die Spielhallen-Wurzeln der Street Fighter-Reihe enthält:

  • Street Fighter
  • Street Fighter II
  • Street Fighter II: Champion Edition
  • Street Fighter II: Hyper Fighting
  • Super Street Fighter II
  • Super Street Fighter II: Turbo
  • Street Fighter Alpa
  • Street Fighter Alpha 2
  • Street Fighter Alpha 3
  • Street Fighter III
  • Street Fighter III: 2nd Impact
  • Street Fighter III: Third Strike

In den vier Klassikern Street Fighter II: Hyper Fighting, Super Street Fighter II: Turbo, Street Fighter Alpha 3 und Street Fighter III: Third Strike können Spieler die Duelle nun sogar online austragen. Während sie auf Gegner warten, können Spieler in Online-Lobbies ihre Kampfkünste gegen die CPU auf die Probe stellen und erleben so das echte Arcade-Spielgefühl. In Lobbies können sich vier Spieler aufhalten und gemeinsam in Ranglistenkämpfen den Street Fighter-Thron erklimmen. Wer der weltweit beste Kämpfer ist, zeigen die globalen Ranglisten. Die modern “Rewind”-Technik sorgt für latenzfreie Online-Kämpfe.

Mit der Street Fighter 30th Anniversary Collection können Fans legendäre Momente der Reihe wieder- oder neu erleben – darunter etwa die Premiere von zwei der populärsten Videospielhelden überhaupt: Ryu und Ken im ersten Street Fighter. Im Museum können sich Fans Konzept-Grafiken und Charakter-Biographien ansehen und ihre Street Fighter-Expertise zu allen Spielen in einer interaktiven Zeitleiste auffrischen. Auf die Ohren gibt es mit dem Musik-Player, in dem man die vielen ikonischen Hymnen der Street Fighter Reihe anhören kann.

Vorbesteller Boni

Komplettiert die Collection und sichert euch ein kostenloses Exemplar von Ultra Street Fighter IV indem ihr die Street Fighter 30th Anniversary Collection auf der PlayStation 4, Xbox One oder Steam vorbestellt bevor es am 29. Mai 2018 offiziell erscheint.

Je Plattform gibt es andere Vorgaben wie der Vorbesteller-Bonus eingelöst wird. Lest euch also die folgenden Punkte also genau durch.

PlayStation 4 – Bestellt die Street Fighter 30th Anniversary Collection auf der PlayStation 4 vor, um die final geupdatete Version des original Street Fighter IV zu erhalten. Wenn ihr eine physische Version vorbestellen wollte, checkt bitte vorher mit dem Händler eurer Wahl, ob die Promotion unterstützt wird. Habt ihr die Street Fighter 30th Anniversary Collection digital vorbestellt, erhaltet ihr einen Download Code für Street Fighter IV etwa 1 bis 2 Wochen nach dem Release.

Xbox One – Bestellt die Street Fighter 30th Anniversary Collection digital für Xbox One vor und ihr erhaltet zwei separate Download Codes für Super Street Fighter IV: Arcade Edition und Ultra Street Fighter IV, die Dank Rückwärts-Kompatibilität spielbar sind. Wenn ihr eine physische Version vorbestellen wollte, checkt bitte vorher mit dem Händler eurer Wahl, ob die Promotion unterstützt wird.

Steam – Bestellt die Street Fighter 30th Anniversary Collection auf Steam vor und erhaltet die Ultra Street Fighter IV, welches am Release-Tag der Street Fighter 30th Anniversary Collection automatisch eurer Bibliothek hinzugefügt wird.

Exklusive Turniere auf der Nintendo Switch

Die Nintendo Switch Fassung der Street Fighter 30th Anniversary Collection bringt euch keinen Vorbesteller-Boni ein, kann dafür aber mit einem eigenem exklusiven Turnier-Modus aufwarten. Der Super Street Fighter II: The Tournament Battle ist eine Neukreation des Arcade Modus zu Super Street Fighter II, dass vier Arcade Cabintes verbunden hat, so dass 8 Spieler gleichzeitig antreten konnten.

 

Nutzt das lokale kabellose Zusammenspiel und verbindet entsprechend 4 Nintendo Switch Systeme miteinander und startet das Turnier. Perfekt, wenn ihr euch in einer größeren Gruppe zum Fighten trefft. Für den Fall, dass ihr keine 8 Spieler vor Ort habt, wird der CPU die überzähligen Plätze übernehmen. Beginnt ihr das Match werden die Gewinner und Verlierer in die entsprechenden Brackets eingeteilt und haben eine kurze Phase, „um den Platz zu wechseln“ und sich ihrem nächsten Gegner zu stellen. Dieser Prozess wird fortgesetzt bis ein Gewinner gekürt werden kann.

Super Street Fighter II: The Tournament Battle nutzt die Vorteile der Nintendo Switch perfekt und erlaubt es euch, die Konsole wo auch immer hin mitzunehmen und gegeneinander anzutreten.

Die „Street Fighter 30th Anniversary Collection“ am 29. Mai 2018 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC (STEAM) – sowohl digital als auch für Konsole im Handel.

Share.

About Author

Daniel

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply