„Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr“ – hat einen Release-Termin!

0

Bigben Interactive und Entwickler Neocore Games kündigten heute offiziell den Release-Termin für „Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr“ an.

Neocore Games ist ein in Budapest ansässiger Entwickler, der seine Expertise für Action-RPGs bereits mit „The Incredible Adventures of Van Helsing“ für PC und Konsolen bewiesen hat. Das Team arbeitet seit nunmehr drei Jahren an Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr. Bei dem Titel handelt es sich um das erste Action-RPG, das im Warhammer 40.000-Universum angesiedelt ist.

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr versetzt die Spieler in die Rolle eines Inquisitors im Caligari-Sektor, einer von Ketzern, Mutanten und den Dämonen der Chaosgötter verseuchten Region. Das Spiel wird Solo- sowie kooperative Online-Modi mit bis zu vier Spielern bieten und entsendet diese in ein persistentes Universum auf zahlreiche Missionen mit den unterschiedlichsten Zielen. Die Spieler wählen eine von drei Klassen mit individuellen Fähigkeiten, von denen jede einzelne besondere Skills und variable Optionen bietet. Sie kämpfen in zerstörbaren Umgebungen und setzen ein System zur Nutzung von Deckung ein, das im Genre einzigartig ist und ihnen hilft, brutale taktische Gefechte zu überstehen.

 

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr“  wird ab dem 11. Mai 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein.

Share.

About Author

Daniel

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply