„Call of Duty: Infinite Warfare“ – Vorbesteller erhalten die „MW 2“-Karte „Terminal“ in visionärer neuer Gestaltung

0

Terminal ist zurück! Auf der Comic-Con in San Diego gab Activision bekannt, dass Terminal, die von Fans favorisierte Map aus Call of Duty®: Modern Warfare® 2, ebenfalls in „Call of Duty®: Infinite Warfare“ enthalten sein wird.

Dabei wird die Neuinterpretation dem neuen atemberaubenden Setting von Call of Duty®: Infinite Warfare angepasst. Jeder Fan, der eine Edition von Call of Duty®: Infinite Warfare vorbestellt, erhält die Terminal Bonus Map. In der Neuinterpretation wird diese ein Shuttle Port auf dem Mond sein, bleibt dem Original spielerisch treu, bietet allerdings zusätzlich neue Spielelemente und setzt grafisch neue Maßstäbe.

callofdutyifZudem hat das Team ein brandneues Kampagnen-Video von Call of Duty: Infinite Warfare veröffentlicht.

Vorbestellen auf Amazon.de

Call of Duty: Infinite Warfare“ wird am 4. November für PlayStation®4, Xbox One und PC veröffentlicht. Das Spiel hat noch keine Altersfreigabe von der USK erhalten.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply