„THQ Nordic“ – erwirbt mehrere Spielemarken

0

THQ Nordic hat heute verkündet, dass eine Kaufvereinbarung mit Mobile Gaming Studios Ltd. und Enigma Software Productions S.L. abgeschlossen wurde.

Ein Auzug der neuerworbenen Spiel- und Markenrechte:

  • Sphinx und die verfluchte Mumie (Mobile Gaming Studios Ltd.)
  • War Leaders: Clash of Nations (Enigma Software Productions S.L.)
  • Legends of War (Enigma Software Productions S.L.)

Lars Wingefors, Gründer und CEO der Gruppe, kommentiert:

„Aufgrund unserer Vorliebe zu diesen Spielegenres standen auch diese Titel weit oben auf unserer Liste an Marken, die wir erwerben wollten. Außerdem erhielten wir viele Nachrichten von Fans, die uns dazu ermutigten, diese Spiele in unser Portfolio aufzunehmen. Insbesondere Sphinx and the Cursed Mummy eignet sich hervorragend für die Zielgruppe von Nintendo, die wir selbstredend gern unterstützen. Wir sind sehr gespannt auf Nintendo Switch und arbeiten bereits an zwei Projekten dafür.“

Sphinx and the Cursed Mummy“ ist ein Third-Person-Action-Adventure-Spiel, das von der Geschichte und Mythen des antiken Ägyptens inspiriert wurde. Es wurde für Xbox, PlayStation 2 und Nintendo GameCube veröffentlicht.

Bei „War Leaders: Clash of Nations“ handelt es sich um ein rundenbasiertes, globales Strategiespiel, das einen Echtzeittaktik-Modus für PC besitzt.

Legends of War” ist eine rundenbasierte Strategiespielreihe, die 2010 entstand. Sie wurde ursprünglich auf PlayStation 3, Xbox 360 und PlayStation Portable veröffentlicht.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply