„Battleborns“ – vierte Story-Operation ab heute verfügbar und fünfte Story-Operation enthüllt

0

 2K und Gearbox Software veröffentlichen heute „Battleborns“ vierte Story-Operation „Montana und die Dämonenbärin und geben die fünfte Story-Operation bekannt.

„Montana und die Dämonenbärin“: In Battleborns vierter DLC-Story-Operation erzählt Montana am Lagerfeuer die Geschichte von seiner Begegnung mit einer Furcht erregenden Varelsi-Bestie und die Spieler können diese packenden Ereignisse selbst nacherleben. Diese Story-Operation schaltet auch brandneue Skins, Titel und legendäre Ausrüstungsgegenstände sowie Fraktions-Commander-Pakete beim Erreichen der maximalen Punktzahl frei.

Freischaltbar sind bis zu:

  • 8 Titel
  • 2 weitere Skins für jeden der aktuellen 30 Helden, also 60 neue Skins
  • 3 neue Spott-Typen
  • 6 neue legendäre Ausrüstungsobjekte
  • Fraktions-Commander-Pakete für jedes Mal, wenn man die maximale Punktzahl erreicht

Schnappt euch noch heute den Season Pass und erhaltet sofortigen Zugang zu den ersten vier Story-Operationen und zur fünften Story-Operation bei Veröffentlichung.

Jetzt verfügbar:

  • Attikus und die Leibeigenen-Rebellion
  • Tobys Freundschafts-Angriff
  • Oscar Mike gegen die Kampfschule
  • Montana und die Dämonenbärin

Auch die fünfte von fünf Battleborn-DLC-Story-Operationen wurde enthüllt: Erlebt in „Phoebe und das Herz Ekkunars“ die Geschichte von Phoebe, die die Heimaltwelt der Eldrid untersucht, um den Battleborn dabei zu helfen, sich der WISSENSCHAFT hinzugeben.

Alle DLC-Story-Operationen sind bei Veröffentlichung mit dem Season Pass verfügbar oder sie können einzeln im spielinternen Marktplatz für 700 Platin gekauft werden.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply