„Pure Farming 2018“ – erscheint heute – Umfangreicher Support-Plan angekündigt

0

„Pure Farming 2018“, das Farming-Spiel von Techland Publishing und dem Entwickler Ice Flames richtet sich an alle, die eigentlich lieber Landwirt geworden wären. Der Titel steht ab sofort international zum Verkauf. Außerdem wurden umfangreiche Pläne für die Betreuung des Titels nach dem Launch bekannt gegeben, die maßgeblich von Feedback aus der Community inspiriert sind.

Nachdem Spieler in Pure Farming 2018 einen Bauernhof in Montana geerbt haben, können sie sich Maschinen für die Feldarbeit kaufen und von morgens bis abends ackern. Indem sie die Früchte ihrer harten Arbeit verkaufen und in neue Technologien für die Landwirtschaft investieren, können sie ihre Farm zur effizientesten des ganzen Bundesstaats Montana machen und schließlich sogar weltweit expandieren.

Techland Publishing und Ice Flames planen Pure Farming 2018 auch nach dem Launch umfangreich zu unterstützen. Ein detaillierter Plan wird zeitnah bekannt gegeben.

 

Hier ein erster Ausblick auf die Pläne für die Zeit nach dem Launch:

  • Mindestens sieben DLCs mit neuen Modellen, Maschinen und weiteren Überraschungen in den ersten sechs Monaten
  • Allgemeine Verbesserungen am Spiel, basierend auf Feedback der Spieler
  • Mindestens drei Updates für die Modding Tools innerhalb der ersten drei Monate
  • Unterstützung für Lenkräder sowie andere Peripherie und mehr innerhalb von drei Monaten
  • PC Mods werden regelmäßig ausgewählt und als kostenlose DLCs für die Konsolen veröffentlicht

Pure Farming 2018ist ab sofort für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar. Vorbesteller und Käufer der Day-One-Edition erhalten den Spielbereich Deutschland als kostenlosen DLC dazu.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply