„Star Trek Online“ – erhält neue Erweiterung „Victory is Life“

0

Heute haben Perfect World Europe und Cryptic Studios bekannt gegeben, dass die vierte große Erweiterung für „Star Trek Online, Victory is Life“, im Juni 2018 auf dem PC veröffentlicht wird, und auf den Konsolen zu einem späteren Zeitpunkt.

In diesem free-to-play MMORPG können die Spieler die unendlichen Weiten des Weltraums als Captain ihres eigenen Raumschiffs erkunden und episodische Inhalte der beliebtesten Fernsehserien und Kinofilme von Star Trek erleben. Die neueste Erweiterung, Victory is Life, ist eine Hommage an die klassische Fernsehserie Star Trek: Deep Space Nine, die kürzlich ihr 25. Jubiläum feierte. Captains kommen in den Genuss einer neuen spielbaren Fraktion und sechs neuen Episoden, bei denen Crew-Mitglieder der Deep Space Nine von ihren Originalschauspielern vertont werden, unter anderem Quark (Armin Shimerman), Odo (René Auberjonois), Kira Nerys (Nana Visitor), Martok (J.G. Hertzler), Alexander Siddig (Dr. Julian Bashir), Andrew Robinson (Elim Garak)und weitere bekannte Gesichter.

Victory is Life nimmt die Captains von Star Trek Online mit auf einen Jungfernflug in den Gamma-Quadranten, wo sie eine schwer mitgenommene Deep Space Nine vorfinden. Die legendäre Raumstation erlitt schwere Schäden durch einen Angriff der Hur’q, einem neuen Gegner, der in der letzten besonderen Episode „Skylla und Charybdis“ zum ersten Mal auf die Allianz traf. Die Spieler schließen sich mit der berühmten Crew von Deep Space Nine zusammen, um die Galaxie vor einem weiteren verheerenden Angriff zu schützen.

Mit dem Start der neuesten Erweiterung für die PC-Version von Star Trek Online können die Spieler sechs neue Episoden entdecken, bei denen zwölf der Originalschauspieler von Star Trek: Deep Space Nine erneut in ihre alten Rollen schlüpfen. Dies beinhaltet von den Fans geliebte Charaktere wie den Ferengi-Unternehmer Quark (Armin Shimerman), den Formwandler und Sicherheitschef Odo (René Auberjonois), die Verbindungsoffizierin zur Sternenflotte Kira Nerys (Nana Visitor), den klingonischen General Martok (J.G. Hertzler) sowie sechs weitere Schauspieler, die schon bald auf den Facebook– und Twitter-Webseiten von Star Trek Online bekanntgegeben werden.

Zum allerersten Mal können die Spieler in Star Trek Online in die Rolle eines Jem’Hadars schlüpfen, eines genetisch manipulierten Soldaten des Dominions. Diese brandneue spielbare Fraktion beginnt bei Level 60 mit einer Vielzahl abgeschlossener Ruffraktionen, Spezialisierungen, Dienstoffizieren und F&E-Fortschritten. Victory is Life bringt außerdem eine Erhöhung der Level-Obergrenze auf 65, eine neue Warteliste, ein neues Fortschritt-System und eine komplett neue Sektor-Kampfzone – ein Gameplay-Feature, bei dem die Spieler in den Krieg zur Rettung des Gamma-Quadranten ziehen. Weitere neue Features, die mit Victory is Life ins Spiel kommen, werden zum Start der Erweiterung bekanntgegeben.

Star Trek Online ist ein kostenloses Massively-Multiplayer-Onlinespiel, in dem Spieler ihr eigenes Schicksal als Captain eines Föderationsschiffs bestreiten, als klingonischer Kriegsherr die Grenzen des Reichs erweitern oder als Commander der Romulanischen Republik das romulanische Vermächtnis wiederaufbauen können. In Star Trek Online können Spieler bekannte Orte aus Star Trek hautnah erleben, unerforschte Sternensysteme entdecken und Kontakt mit neuen Alien-Spezies aufnehmen. Star Trek Online ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Um Star Trek Online kostenlos herunterzuladen und zu spielen: www.playstartrekonline.com

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply