„Surviving Mars“ – ab sofort im Handel erhältlich

0

Paradox Interactive veröffentlicht heute die mit Spannung erwartete Aufbausimulation „Surviving Mars“ für PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac. Surviving Mars stellt die Spieler vor die Aufgabe, eine überlebensfähige Kolonie in der lebensfeindlichen Umgebung des Roten Planeten zu gründen und die Zukunft der Menschheit außerhalb der Erde sicherzustellen.

Angefangen von den ersten Schritten, unterstützt einzig durch mechanische Einheiten und den Rohstoffen einer einzelnen Rakete, über die Konstruktion gewaltiger Kuppeln, die Sicherung des Energiebedarfs und des Managements der Kolonisten und ihrer individuellen Bedürfnisse umfasst Surviving Mars folgende Kernelemente:

  • Zukunftsfähiges Leben auf dem Mars sichern: Die Voraussetzungen für die Weiterentwicklung menschlichen Lebens könnten kaum unwirtlicher sein. Verkehrsmangement steht in dieser Simulation nicht auf dem obersten Platz der Prioritätenliste. Spieler müssen vielmehr die grundlegenden Bedürfnisse des Lebens im Auge haben. Die Versorgung mit Sauerstoff, Wasser und Energie ist der Schlüssel, wenn es gilt die eigene Kolonie aus dem roten Staub zu erheben und nicht weniger wie die Erhaltung des Lebens selbst zu erreichen. Energieausfälle sind immer ein Ärgernis, ihre Folgen sind auf dem Mars jedoch verheerend!
  • Individuen statt Massenkolonisierung: Jeder Bewohner, der den Schritt wagt sich unter Anleitung der Spieler im neuen Grenzland niederzulassen, bringt eigene Bedürfnisse, Probleme und Fähigkeiten mit. Wenn beispielsweise führende Wissenschaftler der Kolonie aufgrund von Heimweh zum Alkoholiker werden, sind interessante Folgen vorprogrammiert. Die Entscheidung, in welche Richtung sich die neue Gesellschaft entwickelt, liegt vollständig in der Hand der Spieler. Wohin soll der Weg führen? Zum Wissenschafts-Utopia oder eher zum Schraubenzieher-Himmel der Ingenieure?
  • Mysterien und Geheimnisse: Inspiriert durch Klassiker der Sci-Fi-Literatur von Asimov bis Clarke bietet jeder Neustart in Surviving Mars neue Geheimnisse, die es zu entdecken gilt. Die individuell gestalteten Mysterien, auf die Spieler treffen, beeinflussen direkt die Zukunft der Kolonie und können der nächste Schritt in der Evolution sein oder deren jähes Ende – abhängig von den Entscheidungen der Spieler.
  • Die Zukunft beginnt heute: Surviving Mars bietet nativen 4K-Support sowohl auf PlayStation4 Pro als auch auf Xbox One X.
  • Mod Support (Nur PC): Auf dem PC liegt dem Spiel ein umfassendes Set an Modding-Tools bei, das es der Community von Beginn an erlaubt die Spielerfahrung individuell anzupassen und neue Herausforderungen zu generieren.

Surviving Mars ist eine Städtebausimulation, die von umfassenden Survival-Elementen geprägt wird. Haemimont Games, bringen ihre gesamte Erfahrung in die Entwicklung des Titels. Basierend auf einem retro-futuristischen Look – angelehnt an die Kunstwerke Syd Meads oder die Welten Isaac Asimovs sowie Sci-Fi-Filme der 60er Jahre – entwickelt der Titel eine spannende Hintergrundgeschichte rund um den Aufbruch der Menschheit zu neuen Grenzen. Die grundlegenden Entscheidungen der Spieler zu Beginn, Sponsoren-Auswahl und Ausrichtung, führen zu abwechslungsreichen Forschungs- und Entwicklungszweigen, die einen hohen Wiederspielwert garantieren.

Surviving Marsaus dem Hause Haemimont Games ist zum Preis von 39,99 € im Handel für PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac erhältlich.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply