„Albion Online“ – Killboard live auf der offiziellen Website

0

Der deutsche Entwickler Sandbox Interactive gibt den Spielern von „Albion Online“ ein neues Feature außerhalb des eigentlichen Spiels an die Hand: Das Killboard auf der offiziellen Website – ein veritables Wer-killt-Wen für das Sandbox-MMORPG. In fünf separaten Bereichen bietet das Killboard detaillierte Informationen zu allen PvP-Kills, Multiplayer- und Gildenkämpfen (Battles, GvG-Matches), Leaderboards und die Möglichkeit, die Statistiken und Achievements verschiedener Gilden direkt zu vergleichen.

Da das Live-Update der Listen leicht verzögert ist und der genaue Ort eines Kills nicht angezeigt wird, lässt sich das Killboard nicht zur Ortung anderer Spieler missbrauchen. Es lassen sich hier aber jederzeit alle Informationen einsehen, die wettbewerbsorientierte Spieler interessieren. Die Statistiken für die aktuelle und die Vorwoche, sowie für den aktuellen und den Vormonat beinhalten unter anderem Infos über Kill Fame, Dauer und Teilnehmer eines Kampfes und die Ausrüstung, die von Sieger und Verlierer benutzt wurden. Das Killboard zeigt im Live-Update immer die neuesten Informationen an – über die Suchfunktion können Spieler aber auch die Daten zu älteren Kämpfen aufrufen. Und wer besonders stolz auf seine Kampfstatistik ist, kann Siege (oder Niederlagen) in Albion Online vom Killboard aus direkt auf Twitter, Facebook, Google+ und Reddit mit Freunden teilen.

Mehr Informationen zum Killboard sind hier zu finden. Das Killboard von Albion Online selbst ist hier zu erreichen.

Albion Online ist ein Sandbox-MMORPG von Sandbox Interactive, angesiedelt in der mittelalterlichen Fantasywelt von Albion. Dank des klassenlosen „Du bist was du trägst“-Systems wird im Handumdrehen aus einem geschickten Bogenschützen ein mächtiger Zauberer und die Spieler bestimmen ihre Rolle in der Welt selbst. Egal ob hartgesottener Kämpfer, Farmer, Händler oder Meisterhandwerker, in der komplett spielergesteuerten Welt ist jede Waffe, jedes Gebäude von Spielern hergestellt. Ob PvE, PvP oder im Kampf Gilde gegen Gilde, jede Aktion im Spiel hat eine Bedeutung – und Konsequenzen. PvP-Kämpfe laufen in den gefährlicheren Zonen der Spielwelt nach dem „Winner takes all“-Prinzip ab. Albion Online ist das erste PC-Spiel, welches die volle Spielerfahrung ohne Abstriche auch auf Tablets ermöglicht.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply