„Faeria“ – Strategie-Kartenspiel ab dem 24. August als Free-To-Play-Titel erhältlich

0

Ab sofort ist Faeria, das Strategiekartenspiel mit lebendigem Spielbrett, als Free-To-Play-Titel erhältlich. Dieser Schritt stellt einen entscheidenden Meilenstein in der Entwicklung von „Faeria“ dar – dem Spiel, das als erfolgreiches Kickstarter-Projekt startete und sich zu einem kompetitiven eSport-Titel entwickelte, für den monatlich Turniere mit Preisgeldern ausgetragen werden.

Falls Sie diese Neuigkeiten mit Ihren Lesern teilen wollen, haben wir für Sie die wichtigsten Fakten zum Spiel und seinem aktuellen Update zusammengestellt:

Faeria ist ab sofort als Free-To-Play-Titel erhältlich: Im Anschluss an die erfolgreiche Kickstarter-Kampagne wurde den Entwicklern von Abrakam schnell klar, dass das Spiel das Potential besitzt, sich weit über seine Nische hinaus zu entwickeln. Daher fassten sie den Entschluss, die Zugangsbeschränkungen aufzuheben und Faeria allen Spielern zur Verfügung zu stellen.

Singeplayer Campaign: CharactersEine erweiterte Singleplayer-Kampagne: Zusammen mit dem Wechsel zu Free-To-Play wird das Update auf Version 0.8 den ersten neuen Content für die Singleplayer-Kampagne seit dem Launch des Spiels im März enthalten, inklusive der ersten Puzzle des Spiels. In der Singeplayer-Kampagne können sich Spieler einer großen Auswahl an KI-Gegnern stellen, und erhalten so ein umfangreiches Spielerlebnis. Auch der Singleplayer-Modus dient dem Zweck, Faeria so einsteigerfreundlich wie möglich zu machen. Neulinge können hier zunächst die Grundlagen des Spiels erlernen und sich im Verlauf der Kampagne immer komplexere Strategien aneignen. Weitere Singleplayer-Inhalte für die kommenden Monate stehen bereits in den Startlöchern.

Weitere Anpassungen und Pläne für mobile Plattformen: Teil des aktuellen Updates für Faeria sind auch weitere Anpassungen, darunter etwa neue visuelle Effekte, weitere Sprachen, zusätzliche Kartenlayouts sowie einige kleinere Verbesserungen. Weiterhin finden derzeit die ersten geschlossenen Alpha-Tests für die iOS-Tablet-Version statt und markieren den Start der Entwicklung für mobile Geräte. Veröffentlichungen auf weiteren Plattformen werden im Laufe des Jahres angekündigt.

Die Early-Access-Version von Faeria können Sie auf Steam herunterladen.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply