„World of Final Fantasy“ – Neue Screenshots veröffentlicht

0

Square Enix hat heute neue Screenshots zu „World of Final Fantasy“ veröffentlicht. Die Bilder zeigen einige der wunderschönen Umgebungen sowie labyrinthartige Dungeons, legendäre Charaktere und verschiedene Miragen (Monster), denen Spieler in der Welt von Grymoire begegnen werden.

Außerdem thematisieren die Screenshots die Helden Reynn und Lann bei ihrer Begegnung mit der Quacho-Königin, die im wundersamen Meerestempel wohnt, und mit Ultros, der beliebten Oktopus-ähnlichen Mirage, die ihren ersten Auftritt in Final Fantasy VI hatte. Neue Miragen sind unter anderem Quacho, Minilodon, Megalodon, Gedankenschinder und Kraken – sie alle durchstreifen diese umwerfenden, neuen Umgebungen. Klassische Charaktere schließen Boko, Terra, Bartz und Gilgamesh ein, die in niedlichen Chibi-Versionen zurückkehren. Zu sehen sind weiterhin die Megamirage Bahamut mit ihrer mächtigen Megaflare, die alles in Reichweite auslöscht, sowie der extrem seltene Bismarck, auch „Weißer Dämon“ genannt, der in der Tiefsee lauert.

In „Word of Final Fantasy“ werden Spieler die Zwillinge Reynn und Lann auf ihrer Reise durch die Welt von Grymoire auf der Suche nach ihren verlorenen Erinnerungen begleiten. Auf dieser Reise werden Spieler liebenswerte und bekannte Monster sammeln, trainieren und sie in den Kampf schicken – darunter Kaktor, Chocobo und Behemoth. Die Monster können angepasst werden, und durch das strategische Stapeln der Monsterarmee werden Teams gebildet, die es auch mit den härtesten Gegnern aufnehmen können.

„Word of Final Fantasy“ wird ab dem 28. Oktober 2016 für die PlayStation 4 und die PlayStation Vita erhältlich sein. Die Collector’s Edition kann ab jetzt zum Preis von 119,99 € vorbestellt werden. Die Day One Edition, die das Spiel und alle digitalen Inhalte der Collector’s Edition beinhaltet, kann ebenfalls vorbestellt werden.

Vorbestellen könnt ihr das Game im Square Enix Store.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply