„HITMAN“ – Screenshots zum Schauplatz Hokkaido veröffentlicht

0

Anlässlich des großen Season-Finales von „HITMAN“ wurden neue Screenshots der Mission „Situs Inversus“ veröffentlicht. Das Bildmaterial gibt einen Einblick in die schwierige Mission in der exklusiven Privatklinik in Hokkaido, Japan.

Das große Season-Finale von HITMAN führt Agent 47 ins japanische Hokkaido, die besonders schwierige Mission mit dem Titel „Situs Inversus“ markiert den Höhepunkt all dessen, was die Spieler hinsichtlich der Story und des Gameplays bisher gelernt haben.

 

In dem kreativen Stealth-Action-Spiel schalten Spieler mächtige und bekannte Zielpersonen an exotischen Orten in aller Welt aus, von einer Modenschau in Paris und der sonnigen Küste Italiens bis zu den staubigen und geschäftigen Märkten Marrakeschs. Die riesigen und detaillierten Sandbox-Level ermöglichen den Spielern völlige Freiheit in ihrer Vorgehensweise. Wohin Spieler vordringen, wann sie zuschlagen und wen sie erledigen – all das liegt bei Ihnen.

Die erste Season führte Agent 47 nach dem Prolog im März nach Paris, im April ins sonnige Italien nach Sapienza und dann weiter nach Marokko. Nach der Sommer Bonus Episode im Juli war der nächste Schauplatz in HITMAN Bangkok, gefolgt von Colorado im September. Die finale Episode bringt Agent 47 nach Hokkaido, in Japan, welches von einer exklusiven Privatklinik beherrscht wird. Der Gebäudekomplex ist eine Mixtur japanischer Schönheit, mit Zen-Gärten und Sushi-Restaurant sowie einer heißen Quelle. Agent 47 muss dort zwei Zielpersonen ausfindig machen.

Mit dem Intro-Paket, das die Level „Prolog“ und „Paris“ umfasst, können Spieler zur unverbindlichen Preisempfehlung von 14,99 EUR (PC: 12,99 EUR) in die Welt von HITMAN einsteigen. Nach „Sapienza“ erschien im Mai als nächste neue Location Marokko und im August Bangkok. Von dort führte die Reise von HITMAN mit monatlichen Updates noch nach Colorado und nun zum Abschluss nach Japan. Die einzelnen Locations sind für 9,99 EUR (UVP, PC: 7,99 EUR) erhältlich. Spieler können alternativ mit dem Upgrade-Paket für 49,99 EUR (UVP, PC: 39,99 EUR) alle weiteren Inhalte dazu kaufen oder direkt für 59,99 EUR (UVP, PC: 49,99 EUR) „The Full Experience“ kaufen. Diese umfasst alle Inhalte, die dieses Jahr erscheinen und garantiert Zugang zu allen Live-Events und Bonus-Inhalten. Am 31. Januar 2017 erscheint außerdem eine Box-Version von HITMAN im Handel.

HITMAN ist vorerst nur digital für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich.

„HITMAN: DIE KOMPLETTE ERSTE SEASON“ enthält alle Schauplätze, Herausforderungen und sonstigen Inhalte, die von den Entwicklern und der Community erschaffen wurden. Außerdem erhalten Käufer Zugriff auf sämtliche kommenden Elusive Targets nach dem 31. Januar 2017.

„HITMAN: DIE KOMPLETTE ERSTE SEASON“ erscheint für PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply