„Warface“ – feiert dreijähriges Jubiläum mit neuem Update – Operation Black Shark

0

Crytek hat bekannt gegeben, dass eine umfangreiche neue Spezialmission mit dem Namen Black Shark ab heute für den kostenlosen Online-Shooter „Warface“ verfügbar ist, der diesen Monat sein dreijähriges Jubiläum in Nordamerika, Europa und der Türkei feiert.

In Operation Black Shark infiltrieren Spieler einen gigantischen Wolkenkratzer der von Blackwood gebaut wird, einer feindlichen militärischen Abteilung. Als Teil einer Eliteeinheit von Warface – den Spezialkräften, die Blackwood aufhalten sollen – müssen sich Spieler mit Härte, Verstand und Teamwork durch eine Etage nach der anderen kämpfen, um den Turm zum Einsturz zu bringen. In den Stockwerken wimmelt es nur so von Blackwoods besten Truppen, automatischen Schussanlagen und einer gnadenlosen Horde von Cyborg-Kriegern, die den Spielern taktisches Können abfordern. Die neue Spezialmission ist zusammen mit neuen Waffen und Errungenschaften im heutigen Update enthalten.

Die Entwicklung an Warface geht ständig weiter und das Spiel – das seit letztem Freitag sein drittes Jubiläum in Nordamerika, Europa und der Türkei feiert – hat sich seit seinem Start deutlich verändert. Operation Black Shark ist bereits Teil des 37. großen Updates für Warface und inzwischen können sich Spieler auf über 50 PvP-Karten in acht verschiedenen Spielmodi mit über 400 Waffenvariationen messen. Allein in den letzten zwölf Monaten wurde Warface um acht PvP-Karten, die Spezialmissionen Anubis und Earth Shaker, mehrere Waffen und Skins, wie die von Crysis inspirierten Nanoanzüge, erweitert. Neben grafischen Verbesserungen und Balancing wurden auch EasyAntiCheat- und FairFight-Systeme eingeführt, um Fairness für alle Spieler zu garantieren. Außerdem wird Warface als eSport-Disziplin von ESL – dem führenden eSport-Eventveranstalter – unterstützt, wobei Spieler wöchentlich Geldpreise gewinnen können.

Ilya Mamontov, Director of Game Operations, sagt: „Wir freuen uns sehr, das dritte Jubiläum mit Operation Black Shark zu feiern. Warface hat es in den drei Jahren weit gebracht und sich dank dem Feedback der Spieler drastisch weiterentwickelt. Wir bedanken uns bei unserer stets wachsenden Community dafür, dass sie uns auf diesem Weg begleitet haben. Jetzt freuen wir uns natürlich schon darauf, sie weiterhin mit Updates zu versorgen und Warface in den nächsten Monaten und Jahren noch weiter zu entwickeln.“

Warface ist ein teambasierter Shooter voller kooperativer und kompetitiver Action, massenweise Spielmodi
und einer Vielzahl an Waffen. Die Spieler können wahlweise als Schütze, Sanitäter, Scharfschütze oder
Ingenieur in die Schlacht ziehen und entweder zusammenarbeiten und im Koop-Modus versuchen, die
Blackwood-Einsatzkräfte zurückzuschlagen – oder sie entscheiden sich für eine Seite und messen sich mit
anderen Spielern in Versus-Kämpfen.

Das Spiel PC Warfacekann über  www.warface.com oder Steam kostenlos heruntergeladen werden.

Share.

About Author

Leave A Reply