„One Piece Burning Blood“ – Zwei neue Charaktere für treten der Käpferriege bei!

0

Das diesen Sommer veröffentlichte Beat’em-Up One Piece Burning Blood von Bandai Namco Entertaiment wird um zwei neue Charaktere erweitert.

Monkey D. Garp. ist Ruffys Großvater und trotz seines hohen Alters zählt er noch immer zu den stärksten Mitgliedern der Marine. Sein unglaublich mächtiger Schlag lässt selbst die hartnäckigsten Gegner Sternchen sehen.

Beim zweiten Kämpfer handelt es sich um keinen Geringeren als den niederträchtigen Wissenschaftler Ceasar Crown, der seinen Feinden mit seinen Logia-Fähigkeiten das Fürchten lehrt. Die Mächte der Gas-Frucht machen den Mann, den einige den „Meister“ nennen, gewiss zu einem unverzichtbaren Mitglied eures Dream-Teams.

Monkey D. Garp und Caesar Crown wurden bereits im Juli von den Fans ausgewählt und werden nun ab dem 22. Dezember über einen kostenpflichtigen DLC der Kämpferarena beitreten.

 

Diese beiden neuen Charaktere sind auch Teil des Wanted Pack 2, des Gold Pack sowie der Gold Edition. Spieler, die diese Pakete bereits besitzen, erhalten die beiden Charaktere über ein kostenloses Update!

One Piece Burning Blood“ ist seit dem 3. Juni für PlayStation 4, Xbox One und PlayStation®Vita sowie seit dem 2. September auch auf STEAM für PC in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika und Australasien erhältlich.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply