„Tom Clanys The Divison“ – Testserver der zweiten Erweiterung „Überleben“ ist ab sofort verfügbar

0

Ubisoft kündigte heute an, dass ein neuer öffentlicher Testserver ab sofort bis zum 13. November für Windows PC-Spieler zur Verfügung steht. Der Testserver wird genutzt, um das Update 1.5 sowie „Überleben“, die zweite große Erweiterung für „Tom Clancy’s The Division, zu testen.

In der neuen Erweiterung haben die Spieler mit extremen Bedingungen zu kämpfen, nachdem ihr Helikopter wegen eines Schneesturms notlanden musste. Als Division-Agenten haben die Spieler wichtige Informationen über ein mögliches Heilmittel gegen die Pandemie und müssen aus der Dark Zone geborgen werden. Warme Kleidung, Vorräte, Wasser und Medizin werden entscheidend für ihren Erfolg sein. Jedoch stellt die Umgebung nicht die einzige Gefahr dar, denn die Spieler müssen vor 23 weiteren Agenten und den Jägern, einem neuen, mysteriösen und tödlichen Gegner, auf der Hut sein.
In „Überleben“ haben die Spieler die Wahl, ob sie im PvP- oder PvE-Modus spielen möchten. Im PvP-Modus ist die „Abtrünnigen“-Funktion ausgeschaltet und die Spieler können in jeder Ecke von New York, auch außerhalb der Dark Zone, gegen andere Spieler kämpfen oder mit ihnen zusammenarbeiten. Im PvE-Modus können die Spieler mit anderen Agenten kooperieren und PvP ist überall ausgeschaltet, selbst in der Dark Zone.
Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply