„The Silver Case“ – erscheint im April 2017

0

NIS America und die flashpoint AG haben bekannt geben, dass das HD-Remake „The Silver Case“ am 21. April 2017 auf PlayStation 4 zum UVP von 29,99 € erhältlich sein wird. Im NIS Online-Store wird außerdem eine Limited Edition verfügbar sein.

The Silver Case ist ein HD-Remaster des Erstlingswerks des Entwicklers SUDA51, der in der Vergangenheit ebenfalls für Titel wie Flower, Sun and Rain, Killer 7, der No More Heroes-Serie, Lollipop Chainsaw und LET IT DIE verantwortlich war.

Im Jahr 1999 hält ein Serienmörder die Stadt in Atem. Die Morde scheinen mit dem berüchtigten „Silver Case“ vor 20 Jahren in Verbindung zu stehen. Die Detektive verdächtigen daher Kamui Uehara, den damaligen legendären Serienmörder und Attentäter von mehreren Regierungsbeamten. Doch wer ist dieser Serienkiller tatsächlich? Ist Kamui wirklich zurückgekehrt oder werden seine Taten imitiert? Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Mitgliedes der Special Force Unit und erhält die Aufgabe den Serienmörder zu finden. Um die Wahrheit aufzudecken, muss der Spieler in der Stadt ermitteln, Zeugen befragen, diesen Informationen entlocken, Rätsel lösen und Beweise sichern.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply