„Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands“ – Offizieler Soundtrack stammt von Rockmusiker Alain Johannes

0

Ubisoft veröffentlichte heute ein neues „Behind-The-Scenes“-Video, das die Entstehung des offiziellen Soundtracks von „Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands“ präsentiert.

Verantwortlich für den offiziellen Soundtrack ist kein Geringerer als der US-amerikanische Rockmusiker und Musikproduzent Alain Johannes, der mit Größen wie Queens of the Stone Age, PJ Harvey und Arctic Monkeys zusammengearbeitet hat.

Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands spielt in der nahen Zukunft. Die Spieler führen ein vierköpfiges Team der U.S. Spezial-Eliteeinheit Ghosts auf eine geheime Mission. Ihr Ziel ist die Zerschlagung des Santa Blanca-Drogenkartells, einer Unterweltmacht und wachsenden, globalen Bedrohung. Die Handlung ist in Ubisofts Interpretation eines wunderschönen und doch gefährlichen Bolivien angesiedelt. Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands findet in der größten und vielfältigsten offenen Welt eines Action-Adventures statt, die Ubisoft je kreiert hat.

„Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands“ erscheint am 7. März 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply