„FlatOut4: Total Insanity Reveal“ – Trailer entführt die Spieler in abgedrehte Rennen

0

Bigben Interactive hat den ersten Trailer und Screenshots von „FlatOut4: Total Insanity“ veröffentlicht .

Die neueste Fassung des beliebten Demolition Derby Renn-Franchises kombiniert bei den Fans beliebte Elemente mit brandneuen Features und Modi, von denen die Fans ebenfalls begeistert sein werden.

FlatOut 4: Total Insanity markiert die Rückkehr des Franchises zu seinen Wurzeln – von A wie Action bis Z wie Zerstörung. Es bietet eine aufregende Mischung aus Nitroglyzerin und wüsten Rennstrecken. Die Spielmodi versprechen ein Demolition Derby mit reichlich Tempo, Muscle Cars, Rennwagen, Trucks und sogar einem raketengetriebenen Eiswagen.

Besonderheiten:

  • 27 konfigurierbare Wagen, darunter die beliebtesten Fahrzeuge der Franchise und diverse Neuzugänge
  • 20 Strecken für traditionelle Derbys, Zeitrennen, Arenen, Kampfstrecken, Strecken für die totale Verwüstung und vieles mehr
  • Kollisionen bei hohen Geschwindigkeiten in vollständig zerstörbaren Umgebungen
  • Der legendäre Stunt-Modus: eine Mischung aus sechs neuen Stunts und sechs neu interpretierten Klassikern, in denen die Spieler schon mal durch die Windschutzscheibe fliegen
  • Arena-Modus: Hier warten drei verschiedene Spielstile: Deathmatch, Capture the Flag, Survival
  • Neuer Kampfmodus: Tödliche Waffen werden hier benutzt, um die Rivalen zu bremsen oder ins Aus zu befördern!
  • Bis zu 8 Spieler online sowie lokal mit Freunden in Stunt-Serien

Das vom Pariser Studio Kylotonn Racing Games (WRC 5, WRC 6) entwickelte „FlatOut 4″ wird von Bigben Interactive in Europa und Asien (außer Japan) im März 2017 für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply