„Albion Online“ – „Galahad“ Update jetzt live

0

Sandbox Interactive hat das „Galahad“ Update von „Albion Online live geschaltet. Legendäre Gründer können das bislang größte Update für Albion Online ab sofort erleben. Die Server sind wieder online nachdem das Galahad Update erfolgreich implementiert wurde.

Was ist neu?

Galahad ist eines der letzten Updates vor dem offiziellen Start von Albion Online am 17. Juli 2017 und enthält zahlreiche Neuerungen:

Neue Welt

Sandbox Interactive hat die Welt von Albion grundlegend verändert. Nun gibt es nicht nur einen komplett neuen Royalen Kontinent und neue Outlands (Schwarze Zonen), es gibt auch eine überarbeitete Weltkarte und ihrem Biom entsprechend gestaltete Städte, um Spieler komplett in die neue Welt von Albion abtauchen zu lassen.

Überarbeites PvE-System

Neue PvE-Herausforderungen erwarten die Abenteurer in der Open World: Da wären zum Beispiel die neuen, mächtigen Wächter, beeindruckende Heimatbasen der Untoten und der Jünger Morganas, zufällig verteilte Lager und noch mehr. Spieler die keine Zeit für Open World haben, gehen auf eine Expedition, alleine oder mit Freunden, und treten in diesen Spezialaufträgen gegen die verschiedenen Fraktionen Albions an.

Verbesserte Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche von Albion Online war so schon seit den frühen Testphasen im Spiel. Sie hat ihren Zweck erfüllt, aber sie benötigte dringend eine Überarbeitung. Die Entwickler haben sie nun im Zuge des Updates verschlankt: Sie ist nun eleganter, weniger klobig und deutlich benutzerfreundlicher.

Legendäre Gründer haben sofortigen Zugang zum Albion Online Server und dem Galahad Update! Epische Gründer können am Dienstag, den 14. März, und Veteranen Gründer am Mittwoch, den 15. März, um jeweils 13:00 Uhr MEZ anfangen zu spielen. Gründerpaket und Upgrades sind im Albion Online Shop erhältlich.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply