„Heroes of the Storm“ – Neue Inhalte für Heroes of the Storm: Probius und mehr

0

Mit dem neuen Update für „Heroes of the Storm warpt sich ein neuer Held aus StarCraft in den Nexus, zusammen mit einigen neuen Funktionen im Spiel.

 Neuer Held:Probius“

Probius ist ein beherzter und fleißiger Fernkampfspezialist, der mit seinem hohen Sofortschaden ordentlich austeilten kann. Was der Protoss-Sonde an Widerstandskraft fehlt, macht sie durch mächtige Fähigkeiten zur Gebietskontrolle wieder wett. Dazu zählen:

  • Pylon heranwarpen – Ermöglicht einen Einblick in die Umgebung und erzeugt ein Energiefeld, in dem Probius blitzschnell Mana regeneriert.
  • Photonenkanone – Verursacht vorübergehend Schaden bei nahegelegenen Gegnern, wenn sie in der Reichweite des Energiefelds eines Pylonen platziert wird.
  • Disruptorimpuls – Stößt in einer geraden Linie einen Energieimpuls aus, der allen Gegnern, die er durchdringt, Schaden zufügt.
  • Warpspalt – Verlangsamt Gegner vorübergehend und explodiert, wenn er von einem Disruptorimpuls getroffen wird, wodurch alle Gegner in der Nähe Schaden erleiden.

 

Probius tritt dem Kader von Heroes of the Storm am 15. März bei.

Neue Funktionen im Spiel

Zusätzlich zu Probius wird Heroes of the Storm durch das neue Update um folgende nützliche Funktionen im Spiel bereichert:

  • Ab jetzt können Spieler mit einem kurzen Blick auf den oberen Bildschirmrand die Lebenspunkte und Energie ihrer Teammitglieder und Gegner im Auge behalten.
  • Dank eines brandneuen Feeds auf der linken Seite des Bildschirms ist es so einfach wie nie zuvor, einen Überblick über getötete Helden zu behalten.
  • Spieler können jetzt immer sehen, wenn sie eine besonders gute Leistung hinlegen: Ihr Heldenporträt wird von Flammen umgeben, um anzuzeigen, dass sie brandgefährlich sind.

 

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply