„PES 2017 Mobile“ – weltweit mehr als 10 Millionen Downloads der Mobilversion seit Veröffentlichung am 24. Mai

0

Am 24. Mai veröffentlichte Konami die Mobilversion zu „PES 2017“ in ca. 150 Ländern via App Store und Google Play. Seitdem wurde das Spiel weltweit mehr als 10 Millionen Mal heruntergeladen, wie Konami nun bekannt geben hat.

Die Mobilversion von PES 2017 bietet die gleiche Spielerfahrung und das gleiche Maß an Realismus wie das PES 2017 Konsolenspiel und kann auf mobilen Endgeräten zu jeder Zeit an jedem Ort gespielt werden. Schon kurz nach dem Start am 24. Mai eroberte der Titel in 92 Ländern die absolute Spitzenposition – unter anderem in Japan, Italien, Spanien, Brasilien und Mexiko war bzw. ist PES 2017 die Nummer 1 der Download-Charts (App Store Free Game Ranking – Game category).

PES 2017 mobile bietet die gleiche Game Engine, die auch in der Konsolen-Version zum Einsatz kommt – optimiert für mobile Endgeräte. Dies erlaubt es Spielern, die packende und realistische Fußball-Erfahrung nun auch unterwegs zu genießen. PES 2017 mobile ist ein umfangreich ausgestatteter Fußballtitel mit allen Partner-Lizenzen und bekannten Inhalten der PES Serie. Dazu zählt etwa, dass Spieler ihre Traummannschaft aufbauen, indem sie ihre Lieblings-Kicker und -Trainer von berühmten Klubteams für die ultimative Fußball-Erfahrung zusammenstellen.

PES 2017 mobileist in deutscher Sprache verfügbar für iOS und Android.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply