„Need for Speed Payback“ – Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

0

Im Rahmen der EA Play hat Electronic Arts und Ghost Games das erste Gameplay-Video zu „Need for Speed Payback“ veröffentlicht.

Das explosive Abenteuer besticht durch packende Diebstahl-Missionen, intensive Fahrzeug-Battles und rasante Verfolgungsjagden mit der Polizei. In einer Geschichte über Verrat und Rache erleben Spieler ein neues Blockbuster-Gameplay. In Need for Speed Payback steht nicht nur der Rennsieg im Fokus, sondern auch die Möglichkeit, sich seinen Traumwagen aufzubauen und fesselnde Missionen hinter dem Lenkrad zu erleben.

Need for Speed Payback spielt in der Unterwelt von Fortune Valley und versetzt die Spieler in die Rolle von drei Charakteren, die das gemeinsame Ziel verfolgen, sich am „House“ zu rächen – einem skrupellosen Kartell, das die Casinos, Kriminellen und Cops der Stadt beherrscht. Um sich den Respekt der Underground-Szene zu verdienen, werden sie sich dabei als Tyler (alias „Racer“), Mac (alias „Showman“) und Jess (alias „Wheelman“) einer Vielzahl von Herausforderungen und Ereignissen stellen.

Dank der umfassendsten Tuningoptionen der Reihe können sich die Spieler ihren individuellen Traumwagen aufbauen oder Stunden damit verbringen, nach einem schrottreifen Auto zu suchen und es in einen Supersportwagen zu verwandeln. Anschließend können sie ihre Wagen bis zum Letzten ausreizen und den Einsatz erhöhen, indem sie auf sich selbst wetten, um ihre Gewinne zu vervielfachen – oder alles zu verlieren.

Need for Speed Payback“ wird weltweit am 10. November für Xbox One, PlayStation 4 und auf Origin für PC erhältlich sein.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply