„Final Fantasy XIV“ – feiert vierjähriges Jubiläum mit großem Livestream und Events

0

Square Enix und die Spielergemeinde von „Final Fantasy XIV Online“ feiern das vierjährige Jubiläum des von Kritikern gelobten MMOs, nachdem vor Kurzem „Stormblood„, die zweite Erweiterung des Titels, veröffentlicht wurde. Am 27. August 2013 wurde Final Fantasy XIV: A Realm Reborn erstmals für PlayStation 3 und Windows PC veröffentlicht.

Um dieses bedeutsame Ereignis zu feiern, wird das Final Fantasy XIV Entwicklerteam einen besonderen 14-stündigen Livestream abhalten, der sich vom 1. bis zum 2. September erstreckt. Dieser besondere Livestream beinhaltet die achtunddreißigste Ausgabe des Briefs des Produzenten LIVE, Gesprächsrunden mit den Entwicklern und anderen Sondergästen sowie spaßige Herausforderungen im Spiel, die das Entwicklerteam angehen werden.

Spieler können einen ersten Blick auf die Inhalte von Patch 4.1 werfen und Yasumi Matsuno (Final Fantasy XII / Final Fantasy Tactics) wird zusammen mit Producer/Director Naoki Yoshida den bevorstehenden 24-Spieler Allianz-Raid „Rückkehr nach Ivalice“ besprechen. Matsuno wird die Geschichte für den Raid als besonderer Gastgestalter schreiben und somit die Welt von Ivalice nach Final Fantasy XIV bringen.

Zusätzlich zu den zahlreichen Ereignissen, rund um das Jubiläum, wird Koji Fox vom Final Fantasy XIV Übersetzungsteam eine Diskussionsrunde auf der PAX West am 2. September von 22-23 Uhr (MEZ) halten, während welcher er Fragen der Spieler zu Hintergrundgeschichte und Übersetzung beantworten wird. Die Diskussionsrunde wird live im Stream übertragen und kann auf dem offiziellen PAX Twitch-Kanal angesehen werden: http://sqex.to/PAXTwitch

Im Spiel selbst begannen die Feiern für das vierjährige Jubiläum letztes Wochenende mit dem saisonalen Ereignis „Fest der Wiedergeburt“, in dem es für Spieler spaßige Aktivitäten zu erleben und aufregende Belohnungen zu erlangen gibt. Des Weiteren läuft bis zum 26. September ein Mega-Rabatt auf der Mogry-Station, bei dem Rabatte von bis zu 30% auf viele Gegenstände verfügbar sind. Weitere Informationen über diese Sonderaktionen sind hier verfügbar.

„Final Fantasy XIV“ hat die Marke von zehn Millionen registrierten Accounts weltweit überschritten und ist für PlayStation 4, Windows PC und Mac verfügbar. Für Neueinsteiger steht mit Final Fantasy XIV: Complete Edition, das Gesamtpaket, bestehend aus Final Fantasy XIV: A Realm Reborn und den Erweiterungen Final Fantasy XIV: Heavensward sowie Final Fantasy XIV: Stormblood zur Verfügung. Eine 30-tägige kostenlose Testspielzeit ist bei neuen Konten enthalten und die monatlichen Abonnementgebühren beginnen bei 10,99 EUR.

Wer sich selbst von Final Fantasy XIV überzeugen will, kann sich die kostenlose Testversion des Spiels für PS4, PC und Mac herunterladen. Diese Version erlaubt es Spielern ihren Charakter bis Stufe 35 zu entwickeln.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply