„gamescom 2017“ – YOOZOO präsentiert Legacy of Discord und League of Angels

0

Unter dem Motto “Gaming with Wings” ist YOOZOO Teil der gamescom 2017. Präsentiert werden „Legacy of Discord – Furious Wings“, „League of Angels – Paradise Land“ und weitere Mobile-Games, während in Kooperation mit der Künstlerin Collete Miller ein wohltätiges Projekt umgesetzt wird.

Legacy of Discord: Furious Wings wurde weltweit als das umsatzstärkste Mobile-ARPG Europas und Amerikas bekannt und auf der diesjährigen gamescom wird die Anpielmöglichkeit von Cosplay-Shows und Merchandise begleitet, wie LoD-Spinner und T-Shirts.

Über den offen gehaltenen Stand erstrecken sich die strahlenden Flügel, die auf schwarzen Hintergrund angefertigt wurden. Hinter dem Angel Wings Project steckt die Künstlerin Colette Miller aus Los Angeles, die damit bereits Menschen weltweit begeistern konnte. Die wohltätige gamescom-Aktion, bei der YOOZOO pro verkauftem Engelsflügel im Spiel und pro Angel Wing-Post auf Facebook, Twitter und Instagram 0,99 US-Dollar für behinderte Menschen spendet, läuft vom 15. bis 26. August. Die Posts in den sozialen Medien müssen dazu mit #SpreadyourAngelWings, @legacyofdiscordfw und drei Markierungen von Freunden versehen werden.

YOOZOO ist bereits das zweite Jahr auf der gamescom und die Übernahme von Bigpoint liegt inzwischen ein Jahr zurück. Seitdem hat YOOZOO seine Position auf den westlichen Märkten weiter gestärkt und möchte auch in Europa und Amerika weiterhin für Spielspaß sorgen.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply