„Warface“ – Crytek enthüllt aussergewöhnliche Pläne auf der Gamescom 2017

0

Anlässlich der diesjährigen gamescom in Köln enthüllt Publisher My.com gemeinsam mit Entwickler Crytek, erste Details für die neue Sondermission zu seinem Online-Shooter  Warface.

In dem zu trauriger Berühmtheit gelangten Tschernobyl – genauer: im Stadtteil „Prypjat“ – wird ein neuer Meilenstein in der Serie gesetzt. Spieler dürfen sich auf spannende Wendungen der Hintergrundgeschichte und technische Verbesserungen in der Spielmechanik freuen.

Bei der neuen Spezialmission handelt es sich um eine großangelegte Operation, die am tatsächlichen „Ground Zero“ der Tschernobyl-Katastrophe spielt. Entwickelt wird das Update für den Release Ende des Jahres. Spieler dürfen sich auf eine der ambitionierten und umfassendsten Erweiterungen freuen, die das Spiel bislang gesehen hat – sowohl was die Handlung, als auch den Grad der grafischen Realität angeht.

Der düster-atmosphärischen Kulisse von Prypjat mit seinem post-apokalyptischen Setting wird wird sich kein Spieler entziehen können. Um eine realistische Darstellung der Umgebung zu gewährleisten, besuchten die Entwickler von Crytek die Verbotszone mehrmals und studierten das Gelände eingehend, so dass sich die erschreckende Atmosphäre dieses tragischen Ortes so authentisch wie möglich einfangen ließ.

Zusätzlich zu den neuen Entwicklungen in der Story werden mit der Erweiterung neue Feinde und Endgegner vorgestellt, die die Spieler mit ihren verbesserten Kampftechniken vor gänzlich neue Herausforderungen stellen werden, so wird nun mehr denn je gutes Teamplay belohnt .

„Warface“ ist ein actiongeladener Shooter, der mit kooperativen und kompetitiven Aktionen, haufenweise Spielmodi und einer Fülle von Waffen für Spieler aufwartet. Spieler können als Infanteristen, Sanitäter, Scharfschützen oder Ingenieure spielen, während sie zusammenarbeiten und versuchen, die Blackwood Militärfraktion im Co-op-Spiel in die Knie zu zwingen. Alternativ wählen Sie ihre Seite und messen Ihre Fähigkeiten mit Ihren Mitspielern im Spiel Mann gegen Mann. Das Spiel kann über www.warface.com oder via Steam komplett kostenlos heruntergeladen werden.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply