„Albion Online“ – Joseph-Update erschienen!

0

Sandbox Interactive hat heute das erste große Post-Launch-Update für „Albion Online“ veröffentlicht. Die „Joseph“ genannte Erweiterung ist ab sofort für alle Spieler des Sandbox-MMORPGs verfügbar.

Unter anderem steht den Abenteurern jetzt mit der Arena ein spannendes neues Kampfsystem zur Verfügung, in dem sie in 5 vs 5-Matches gegeneinander antreten. Ferner gibt es zusätzliche PvP-Möglichkeiten durch „Schatzstätten“, zwei neue Gruppen-Expeditionen, weitere UI-/UX-Verbesserungen, Smart Casting, neue Waffenfähigkeiten für mehr Abwechslung und viele weitere Verbesserungen.

Die wichtigsten Features und Verbesserungen des Joseph-Updates in der Übersicht:

  •  Arena-Modus – In der neuen Arena treffen die Spieler auf würdige Gegner in 5-vs-5-Matches, um Kontrollpunkte zu erobern. Die siegreichen Teams erhalten Arena-Siegel, die gegen außergewöhnliche Belohnungen, wie das gepanzerte Säbelzahntiger-Mount eingetauscht werden können.
  • „Schatzstätten“ – Die alten Reliquien rund um Albion wurden durch „Schatzstätten“ ersetzt. Mehr als zehn dieser Orte können innerhalb der gelben, roten und schwarzen Zonen gefunden werden und bieten weitere Gelegenheiten für PvP-Kämpfe.
  • Expedition: Der ewige Kampf – In einer antiken Stadt befinden sich untote Soldaten der Verteidiger-Armee aus einer längst vergangenen Schlacht. Die Spieler müssen die Stadt für die Lebenden zurückzuerobern.
  • Expedition: Die Drei Schwestern – Eine königliche Wache soll Verrat begangen haben. Sie ist jedoch verschwunden – die Spieler müssen sich auf die Suche nach ihr machen. Können sie den Drei Schwestern widerstehen?
  • Smart Cast – Die Smart Casting-Mechanik erlaubt nun intuitives Verwenden von Spezialfähigkeiten.
  • UI-/UX-Verbesserungen – Einige ästhetische Änderungen der Benutzeroberfläche und Verbesserungen in diversen Menüs, z.B. dem Social-Menü.
  • Neue Fähigkeiten – Fünf neue Fähigkeiten wurden für Bögen, Dolche, verfluchte Stäbe, Schwerter und Speere ab Stufe 5 hinzugefügt und sorgen für mehr Abwechslung im Kampfgeschehen.
  • Weitere Verbesserungen – Neue Fähigkeiten-Effekte, Dungeons- und Mob-Camps verfügen über Schatztruhen. Essenzen können für Tränke verwendet werden sowie viele kleinere Verbesserungen und unzählige Bugfixes.

Das Joseph-Update ist ab sofort verfügbar.

Albion Online ist ein Sandbox-MMORPG von Sandbox Interactive, angesiedelt in der mittelalterlichen Fantasywelt von Albion. Dank des klassenlosen „Du bist was du trägst“-Systems wird im Handumdrehen aus einem geschickten Bogenschützen ein mächtiger Zauberer und die Spieler bestimmen ihre Rolle in der Welt selbst. Egal ob hartgesottener Kämpfer, Farmer, Händler oder Meisterhandwerker, in der komplett spielergesteuerten Welt ist jede Waffe, jedes Gebäude von Spielern hergestellt. Ob PvE, PvP oder im Kampf Gilde gegen Gilde, jede Aktion im Spiel hat eine Bedeutung – und Konsequenzen. PvP-Kämpfe laufen in den gefährlicheren Zonen der Spielwelt nach dem „Winner takes it all“-Prinzip ab. Albion Online ist das erste PC-Spiel, welches die volle Spielerfahrung ohne Abstriche auch auf Tablets ermöglicht.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply