„Dishonored: Der Tod des Outsiders“ – neue Fähigkeiten im Video vorgestellt

0

StealthGamerBR zeigt in einem neuen Video zu „Dishonored: Der Tod des Outsiders“, was für akrobatische Möglichkeiten die neuen Fähigkeiten von Billie Lurk bieten, um mit lästigen Wachen und anderen Gegner abzurechnen.

Sie war einst einer der berüchtigtsten Meuchelmörder von Dunwall. In Dishonored 2 reiste sie auf der Suche nach Erlösung nach Karnaca. Und jetzt kehrt die bei den Fans beliebte Billie Lurk (auch bekannt als Meagan Foster) in Dishonored: Der Tod des Outsiders zurück. Zusammen mit ihrem Mentor, dem legendären Assassinen Daud, taucht Billie in die düstere Unterwelt Karnacas ein, um den schwierigsten Auftrag aller Zeiten vorzubereiten: den Tod des Outsiders.

In Der Tod des Outsiders stellt sich Billie Lurk dem schwierigsten Auftrag der Dishonored-Reihe und wird zur ultimativen übernatürlichen Assassine. Dank neuer Kräfte, Gegner, Umgebungen und mehr ist Der Tod des Outsiders der perfekte Einstieg für alle, die neu bei Dishonored sind. Da es ein eigenständiges Abenteuer ist, sind keine Vorkenntnisse der Dishonored-Spiele oder DLCs erforderlich, um das Kaiserreich der Inseln zum ersten Mal zu erleben. Aber auch langjährigen Fans der Reihe bietet Der Tod des Outsiders mehr als genug neues Gameplay und Einblicke in die Hintergrundgeschichte. Und im „New Game+„-Modus stehen den Spielern dank den beliebten Kräften aus Dishonored 2 noch viel mehr Möglichkeiten zur Verfügung, um Chaos zu verbreiten.

Dishonored: Der Tod des Outsiders“ erscheint am 15. September 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Share.

About Author

Aufgewachsen bin ich mit Nintendo und Amiga, später folgten PlayStation und der PC. Ich bin den Konsolen treu geblieben (besitze noch alle) und Spiele alles, was eine gute Story besitzt. Außerdem bin ich ein großer Fan des Beat'em Up Genres.

Leave A Reply